INFORMATIONSPORTAL REGIONALVERMARKTUNG NIEDERSACHSEN

Andere Fördermöglichkeiten

Es existieren zahlreiche Fördermöglichkeiten für unterschiedliche Anwendungen, die unter Umständen auch für Vorhaben der Regionalvermarktung nutzbar sein können. Gewerbliche Unternehmen sollten Kontakt zu ihrer IHK oder Handwerkskammer und zur regionalen Wirtschaftsförderung ihrer Gemeinde oder ihres Landkreises aufnehmen oder sich bei der NBank informieren.

Sofern Projekte im Zusammenhang mit LEADER- oder ILE-Vorhaben stehen, ergeben sich möglicherweise hieraus Fördermöglichkeiten.

Im Einzelfall, besonders bei Vorhaben mit einem Bezug zu Natur- oder Umweltschutzbelangen, kann es sinnvoll sein, Unterstützungsmöglichkeiten durch Stiftungen zu prüfen, beispielsweise durch die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung oder die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU).


Kontakt

Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft e. V.
Jörg Helmsen
Johannssenstraße 10
30159 Hannover
Tel. 0511 3487960
E-Mail schreiben